Skip to content

Albert Schweitzer Gedenken 2013

Am 12. Mai 2013 durfte ich bei einer bundesweiten Benefiz-Konzertreihe mitwirken, in der aus Anlass des 100. Gründungsjahres des Urwald-Spitals in Lambarene, Gabun in Afrika an den Arzt, Organisten und Bachforscher Albert Schweitzer erinnert wurde. In der Region Südraum Leipzig wurde in die Georgenkirche Rötha eingeladen. Neben einem Vortrag und einer Spielfilmvorführung fand ein Konzert statt, in dem Bach- Interpretationen dreier Generationen gegenübergestellt wurden. Neben Stücken, gespielt von Kantorin Elisabeth Höpfner und von mir an der Großen Röthaer Silbermannorgel, kam auch das Orgelspiel Albert Schweitzers selbst von historischen Audio-Aufnahmen zu Gehör.
roetha_plakat

Gespielt wurde…
konzertprogramm_schweitzer_roethaSpeziell für diesen Anlaß hatte ich über den Bachforscher und Organisten Albert Schweitzer eine ausführliche Einführung geschrieben, die dem Programm der Konzertbesucher beigegeben wurde. Sie können diese Datei hier im pdf-Format durch Anklicken herunterladen und mit dem Akrobat Reader lesen oder ausdrucken (am besten auf A3):
thumbnail_albert_schweitzer_artikel